SVB-Hallenbad Bayreuth Sauna.jpg

Sauna SVB-Hallenbad Bayreuth

Spielbank Bad-Steben

Spielbank Bad-Steben

Lohengrin Therme Bayreuth

Lohengrin Therme Bayreuth

Brunnen Ochsenfurth

Brunnen, Altstadt Ochsenfurth

Zurück Weiter

Bei der Planung und Projektierung von Thermal- und Freizeitbädern sowie Sporteinrichtungen ist der hohe technische Anteil zu beachten. Erfahrung auf Seiten der Planer ist unabdingbar.

So gilt es die hygienischen Vorschriften bei der Wasseraufbereitung strikt einzuhalten.

Spezielle technische Veränderungen können auch bei bestehenden Anlagen eine Legionellenreduzierung im Trinkwassernetz erreichen. Gerade bei alten Hallenbädern gibt es oft ein großes Energieeinsparungspotential. Moderne Lüftungsanlagen, für Sport- und Mehrzweckhallen, wirken sich unter anderem positiv auf den Energieverbrauch aus.

Auch Spezialaufgaben wie Entnebelungsanlagen beispielsweise im Eisstadion Bayreuth werden von IHP geplant und projektiert.

Referenzen

Thermalbad Lohengrin Therme Bayreuth

Freizeitbad Aquawell Helmbrechts

Hallenbad Fichtelberg

Hallenbad Hirschaid

Oberfrankenhalle Bayreuth

Sporthalle Waischenfeld

Turnhalle Schule Laineck

Mehrzweckhalle Seybothenreuth

Kordigasthalle Altenkunstadt